Was ist eine Plasmalampe?

Jamie Bechtel

"Es ist eine Lampe, die Licht aus einer Kathodenstrahlröhre mit einem Glühfaden aussendet, an dem ein zerstäubter Glasfaden befestigt ist." Ich bin Physikerin. Damit ich die Frage beantworten kann. Aber diese Antwort macht nicht viel Sinn, denn die meisten Menschen denken, dass Plasmalampen nur ultraviolettes und sichtbares Licht erzeugen.

Aber was ist mit dem Röntgenlicht? Das ist einer der Hauptgründe, warum die Leute diesen Blog mögen. Hier ist eine interessante Tatsache: Röntgenlampen sind sehr, sehr teuer, und sie sind in der Regel nur für die teuersten Modelle erhältlich. Wenn Sie also ein Wissenschaftler, ein Lichtsammler oder jemand sind, der das Beste aus seinem Zuhause machen möchte, sollten Sie vielleicht in Erwägung ziehen, in eine Plasmalampe zu investieren. In diesem Artikel werde ich die verschiedenen Aspekte des Lichts erklären und dann einige meiner Lieblingsbeispiele von Lichtquellen vorstellen. Zu Beginn werde ich einige Informationen über Plasmalampen weitergeben. Plasma-Lampen sind also eigentlich gar keine Lichtquellen, sondern eine spezielle Art von elektrischen Hochspannungsgeräten, die einen einzigen Strahl erzeugen sollen. Mit anderen Worten: Plasmalampen sind im Wesentlichen eine Art hochleistungsfähige Hochfrequenz-Lichtquelle. Sie werden oft als Superlichtquelle bezeichnet, weil ihre Leistung (das von ihnen erzeugte Licht) 100 Mal höher ist als die einer Standard-Glühbirne. Wenn Sie eine Plasmalampe in Ihrem Haus hätten, könnten Sie, wenn Sie wollten, diese mit dem von Ihren Geräten oder Sonnenkollektoren erzeugten Strom betreiben. Wenn Sie das von Ihnen erzeugte Licht für Wissenschaft, Forschung oder Bildung nutzen wollen, brauchen Sie nur eine große Plasmabirne, was ich in diesem Artikel besprechen werde. Aber wenn Sie es als eine Möglichkeit nutzen wollten, etwas Licht in Ihr Zimmer zu bekommen, wäre es viel einfacher, wenn Sie Ihr eigenes machen könnten. In den Vereinigten Staaten gibt es mindestens 12 verschiedene Arten von Glühbirnen, die alle ihre eigene spezifische Verwendung haben. Es gibt auch viele verschiedene Arten von Lampen, die für jeden Einsatzzweck geeignet sind. Im Gegensatz zu Piknik Tisch kann es damit merklich gelungener sein. Aber eines haben sie alle gemeinsam: Sie erzeugen Licht mit Hilfe einer Lichtquelle, die man selbst herstellt. In diesem Artikel werde ich Ihnen beibringen, wie Sie Ihre eigene Plasmalampe herstellen können. Um eine Plasmalampe herzustellen, braucht man eine Lichtquelle. Eine Lichtquelle ist etwas, das Sie in Ihre Lampe stecken, normalerweise eine Glühbirne. Tatsächlich bin ich ein wenig enttäuscht zu sagen, dass man nur eine Glühbirne verwenden kann. Genau das differenziert es von anderen Artikeln wie etwa Leuchtmittel Vergleich. Die einzige andere Lichtquelle im Inneren der Lampe ist die Lichtquelle in der Lampe selbst. Der andere Grund, warum Sie keine Glühbirne verwenden können, ist, dass die Glühbirne für Licht ausgelegt sein muss, das Sie kontrollieren können. Es gibt eine erstaunliche Menge an Arbeit, die über die Jahre getan wurde, um Lichtquellen zu schaffen, die wir kontrollieren können. Einige der mächtigsten Lichter, die man sich vorstellen kann und die man sonst nicht nutzen könnte, sind bereits entstanden. Wir können unsere Helligkeit, unsere Farbe und sogar unsere Farbe ändern.